Homepage 2017-07-06T10:49:07+00:00

PERSÖNLICHE HANDSCHRIFT

Weine mit Identität und Format haben in unserem Familienbetrieb Tradition.

Wir haben uns auf die Produktion von Weinen spezialisiert,
die durch ihre ganz persönliche Note überzeugen.

Stilsicher im Charakter präsentieren sich die einzelnen Sorten durch ihr klares Profil,
indem sich die Qualitätsphilosophie unseres Betriebes widerspiegelt.

INTERESSANTES

SPITZE®N WEINE

LAGENWEINE

Mineralisch, frisch, fruchtig: die Weine vom Spitzer Graben sind ebenso imposant wie die Terrassenlagen, auf denen sie wachsen. Auf bis zu 450m Seehöhe finden nicht nur Riesling und Veltliner hervorragende Bedingungen, auch der Neuburger zeigt überaus spannende Facetten. Der „legendäre“ Smaragd® aus den hoch gelegenen Steilterrassen wird dabei nur in ganz besonderen Weinjahren vinifiziert. Vom leichten Typus über die klassische Linie bis hin zur Königsklasse überzeugen die Weine des Spitzer Grabens in kühler Eleganz bei idealem Trinkfluss.

Gesamtes Weinsortiment

KLASSISCHE LINIE

Der Ausbau unserer Weine erfolgt sortenspezifisch und individuell. Wir legen Wert auf gesunde Trauben, die am Stock zu optimaler Reife gelangen, welche mit Geduld und Feingespür verarbeitet werden. In natürlicher Harmonie bestimmen die Einflüsse des Klimas, die Kraft der Böden und der respektvolle Umgang mit den Ressourcen die Charakteristik jedes einzelnen Jahrgangs.

Gesamtes Weinsortiment

KLARE LINIE

Als Mitglied der Qualitätsvereinigung Vinea Wachau (Nobilis Districtus) haben wir uns dem kompromisslosen Bekenntnis zu Qualität, Ursprung und Reinheit verschrieben.

Der Codex Wachau und die Marken Steinfeder®, Federspiel® und Smaragd® stehen für naturbelassene Weinproduktion, gesicherte Herkunft und strikte Selbstkontrolle.

Die Steinfeder – lat. stipa pennata – ist ein in der Wachau heimisches Süßgras und die Bezeichnung für die leichteste der drei Wachauer Weinkategorien. „Steinfeder“ wurde 1984 als erste Weinmarke von Vinea Wachau eingeführt. Der maximale Alkoholgehalt liegt bei 11,5 % Vol., der Stil ist lebendig und delikat, Frucht und Frische stehen im Vordergrund.

Federspiele sind Beuteattrappen bei der Falkenjagd, die einst in der Wachau populär war. Die so benannten Weine repräsentieren mit einem Alkoholgehalt von 11,5 bis 12,5 % Vol. die goldene Mitte. Federspiel-Weine kombinieren Vitalität und Charakter und sind aufgrund ihrer filigranen Aroma-komponenten ideale Essensbegleiter, die meist ihr Terroir sehr präzise widerspiegeln.

Smaragdeidechsen bewohnen die Wachauer Weinterrassen und ihre Trockensteinmauern. Ihnen ist die höchste Qualitätskategorie unter den Wachauer Weinen gewidmet. Smaragd-Weine werden aus den besten Lagen der Wachau durch sehr späte Lese gewonnen und spiegeln ihre Herkunft deutlich wider. Am Gaumen sind sie dicht und komplex, der Alkoholgehalt beträgt mindestens 12,5 % Vol., sie sind sehr langlebig.

PERFEKT GELEGEN

Die unterschiedlichen Boden- und Gesteinsformationen jeder einzelnen Lage stehen für ihre Identität und Herkunft. Mit unseren Lageweinen wollen wir Ihnen die eigenständige Prägung besonderer Böden schmackhaft machen, um Ihnen die Besonderheiten unserer Kulturlandschaft in ihrer wohl schönsten Form zu präsentieren:

Glas für Glas

NEWSLETTER

HIER FINDEN SIE UNS

Weingut Schneeweis

In der Spitz 2 | A-3620 Spitz/Donau

Tel.: +43 (0) 2713 / 2965

E-Mail: info@weingut-schneeweis.at